Liebe Freundinnen und Freunde des klassischen Dokumentarfilms,

mit großeer Freude darf ich neue Filme und Termine ankündigen.
 Zwei Teilprojekte von"Töchter 2“ sind mittlerweile fertig. "Wo die Träume warten" kommt am 26.11. in Erlangen zur Aufführung. "Heimaten der Töchter" wurde bereits in Reutlingen gezeigt. Einen Einblick ins Konzept, einen ersten Pressebericht und einen Aufruf zur Unterstützung finden Sie hier: http://toechterdesaufbruchs.de/index.php/neu-die-aufbrueche-der-toechter
 
Allen, die das Projekt bisher unterstützten, danke ich sehr herzlich. Ebenso denen, die mir in der Pandemie beim persönlichen finanziellen Überleben geholfen haben und weiterhin helfen. Eure und Ihre Solidarität gibt mir die Kraft zum Durchhalten. Über Einladungen zu Vorführungen in Jahr 2023 freue ich mich. 
Ebenso freue ich mich, wenn Sie eine DVD oder einen Stream kaufen. Das Sortiment finden Sie im Shop  http://www.bezmedien.de/index.php/shop. Die Bestellfunktion ist leider defekt. Für die Bestellung reicht eine einfach Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Bitte kommen Sie gut durch den Herbst, bleiben Sie gesund und mutig und dem politischen Dokumentarfilm zugetan.
 
Mit cineastischen Grüßen
Uli Bez